Der Ort an dem die
ZUKUNFT GESTALTET WIRD

Unsere Mission: E-Autos sollten so einfach zu laden sein wie Mobiltelefone.
Die Gründung von Juice Technology geht auf ein persönliches Erlebnis des Gründers und CEO Christoph Erni zurück. 2010 liess sich der damalige Petrolhead eher aus Trotz als aus Überzeugung dazu verleiten, eines der ersten auf dem europäischen Markt erhältlichen Tesla-Modelle zu bestellen. Auf eine lange Wartefrist folgte die nächste Enttäuschung: Dem Fahrzeug lag kein passendes Ladekabel bei. 2013 waren öffentliche Ladesäulen erst spärlich vorhanden und andere Lademöglichkeiten steckten noch in den Kinderschuhen. Auf der Suche nach einer überzeugenden Lösung startete Erni eine eigene Entwicklung. Das Resultat war der Vorläufer des heute weltweit beliebten JUICE BOOSTER 2. Die Wallbox zum Mitnehmen war ein durchschlagender Erfolg und machte das neu gegründete Unternehmen Juice bereits im ersten Jahr zum Marktführer für mobile Ladestationen. Angetrieben von der Idee „Strom ist überall vorhanden – man muss nur eine Lösung haben, die ihn zugänglich macht!“ feiert Juice heute Erfolg um Erfolg.

Meet
Team Juice

Zu einem erfolgreichen Unternehmen gehört immer ein starkes Team. Hier findest du ein paar Eindrücke vom Juice-Alltag.

Verwaltungsrat
und Gründer.

Neben dem Gründer und CEO der Juice Technology Christoph Erni gehören dem Verwaltungsrat auch der frühere Head of “Virtual Vehicle” bei Porsche Engineering Christoph Gümbel, Prof. Thomas Köhler, Keynote Speaker, Autor und Experte für Cybersicherheit und neue Technologien, Lars Thomsen, Zukunftsforscher und EV-Experte sowie Dr. Richard Viereckl, Automobilbauexperte, an.

Welcome to the
Juice Headquarters.

Sitz der Juice-Gruppe befindet sich in unmittelbarer Nähe des Flughafens Zürich. Hier sind Innovationszentrum und Steuerzentrale für die globalen Aktivitäten des Marktführers für mobile Wallboxen.

6.000 m2 Juice-Experience.
Ein Innovationsstandort für die Zukunft.

Mitte 2021 hat das Unternehmen sein neues Headquarter bezogen. Auf rund 6.000 m2 bringen die Mitarbeitenden mit Tempo, Präzision und einer gehörigen Portion Spass Juice weiter voran. Das Firmengebäude mit seiner grosszügigen Glasfront bietet luftige, lichtdurchflutete Arbeitsplätze, moderne Besprechungsräume und informelle Begegnugszonen. Im Erdgeschoss werden Mitarbeitende und Besucher von einer 15 Meter langen Bar mit hauseigenem Barista empfangen. Mit Liebe zubereitete Kaffeespezialitäten und vielfältige Mittagsmenüs lassen keine Wünsche offen.

Green Economy,
Green Office.

Elektromobilität ist eng mit dem Nachhaltigkeitsgedanken verknüpft. Der Grundsatz zu einer ressourcen- und klimaschonenderen grünen Wirtschaft muss nicht nur gepredigt, sondern gelebt werden. Statt eines Neubaus wurde ein bestehendes Gebäude umgenutzt. Für ein angenehmes Raumklima sorgt eine moderne Lüftungsanlage, die stündlich die Luft im ganzen Haus austauscht. Energieeffiziente LED-Panels bieten eine helle Arbeitsumgebung.

Zudem sind alle Mitarbeitenden sind zu einem sparsamen Umgang mit Materialien angehalten. Speisereste werden zur kostenlosen Mitnahme bereitgestellt. Abfälle werden nach Sorten getrennt.
Nachhaltigkeit

Zuhause auf der ganzen Welt:
Juice treibt die Ladebranche weltweit voran

Die Juice-Gruppe ist international präsent mit eigenen Standorten, Tochter- und Partnerunternehmen.
Das Unternehmen verfügt zudem über ein globales Netz an Wiederverkäufern und Installationspartnern.

Gemeinsam finden wir
die beste Lösung.

Kontakt

+41 41 510 02 19
+49 800 3 400 600 (gratis aus DE)
info@juice-technology.com
crossmenu